Trotz Grippewelle überragende Teilnahme an Blutspendenaktion des DRK Wittendorfs

(BM) Als Novum veranstaltete der DRK Ortsverein Wittendorf seine erste Blutspende des Jahres bereits im März. In diesem Jahr wird der Ortsverein insgesamt drei Blutspendenaktionen ausrichten. Mit erfreulich vielen Blutspenderinnen und Blutspendern zeigten sich die Verantwortlichen des Ortsvereins mehr als zufrieden.

Trotz der aktuell akuten Grippewelle in Deutschland, blickt der DRK Ortsverein Wittendorf auf eine erfolgreiche Blutspendenaktion zurück. Fanden sich bis zum frühen Nachmittag noch eher wenige Spender in der Wittendorfer Laiberghalle ein, folgten gegen Abend vermehrt Mitbürgerinnen und Mitbürger der Einladung des Roten Kreuzes. Insgesamt meldeten sich 186 Personen zur Spende an. Aus verschiedenen Gründen konnten neun Personen vom Ärzteteam nicht zur Spende zugelassen werden. Sechs Blutspender feierten ihr Debut an der Spendenliege, wofür sich der Ortsverein mit einem kleinen Präsent bedankte.

Aufgrund der Neuorganisation des Spendenablaufs mussten sich die Blutspender zuerst in der Laiberghalle zurechtfinden. Nach der Anmeldung geht es seit diesem Monat direkt in das Labor, wo neben Körpertemperatur und Hämoglobinwert auch Blutdruck und Puls gemessen wurde. Im anschließenden Arztgespräch konnte dann entschieden werden ob die Blutspende durchgeführt werden kann.

Nach der Blutspende gab es in gewohnter weise ein reichhaltiges Buffet zur Stärkung. Erstmals stellte der Verein zur Erfüllung Wünsche Sterbender seine Arbeit vor. An einem Informationsstand konnten sich die Besucher über die vielfältigen Aktivitäten und Arbeiten des Vereins informieren.

Die Nächste Spendenaktion in Wittendorf findet am 11. Mai statt. Der Blutspendedienst Baden- Württemberg hat bewusst den Brückentag nach Himmelfahrt ausgewählt um den erhöhten Bedarf an Spendenkonserven abdecken zu können. Seitens des Ortsvereins Wittendorf sind dabei besondere Aktivitäten geplant. Bei Leckereien vom Grill, alkoholfreiem Bier und alkoholfreien Cocktails möchten die Verantwortlichen unter dem Motto „Ab auf die Liege“ einen besonderen Anreiz zur Blutspende setzen und auf den Sommer einstimmen.

 

Kontakt

DRK Ortsverein Wittendorf
Oberdorfstr. 2
72290 Lossburg-Wittendorf
Telefon 07446/2738